Drucken

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 
fotolia 32037431 xs
 
Für eine gezielte Steigerung der Zuwanderung von qualifizierten Fachkräften aus Drittstaaten hat die Bundesregierung die Regelungen des Einwanderungsgesetzes erneuert. Dies sind insbesondere Visumverfahren, gezielte Werbemaßnahmen gemeinsam mit der Wirtschaft, Beschleunigungen bei der Anerkennung ausländischer Bildungsabschlüsse und eine verstärkte Sprachförderung insbesondere im Ausland. Das Gesetz tritt zum 1. März 2020 in Kraft. Zu den wesentlichen Neuerungen gehören: 
(Quelle: Bundesregierung Pressemitteilung 02/01/2020)

 

Unsere Kanzlei berät seit 1996 zum internationalen Recht, mit Schwerpunkt Wirtschaftsrecht und begleitet Antragsteller oder Arbeitgeber auf dem Weg zum Fachkräftevisum. Ihre Ansprechpartner:

Diese Webseite verwendet Cookies 
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisierenund die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten.  Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis.  Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien platziert, die auf unseren Seiten erscheinen.